XRP könnte seine $0,50-Unterstützung der Flare-Netzwerke verlieren

  • by

XRP könnte seine $0,50-Unterstützung vor dem Schnappschuss der Flare-Netzwerke verlieren

  • XRP hat den Unterstützungsbereich von $0,58 – $0,60 verloren
  • Dies ist eine Folge des allgemeinen bärischen Krypto-Umfelds mit einem Rückgang von Bitcoin um über $1.000
  • XRP riskiert den Verlust des Unterstützungsbereichs von 0,50 Dollar vor der Momentaufnahme von Flare Networks
  • Wenn $0,50 verloren gehen, könnte XRP auf dem Weg zu $0,38 sein, wo die 50-Tage-MA

Die Überweisungsmünze von XRP blickt preislich in eine düstere Zukunft vor der Momentaufnahme von Flare Networks am 12. dieses Monats. Der Hype und die Aufregung um das Ereignis hatten bei Bitcoin Era viele Händler und Investoren veranlasst, sich darauf zu freuen, dass der XRP 0,80 $ und vielleicht 1 $ brechen würde. Dies war in erster Linie darauf zurückzuführen, dass der XRP ein symmetrisches Dreieck gebildet hatte, das auf ein Hausse-Szenario hindeutete, als die Momentaufnahme von Flare Networks näher rückte.

Bitcoin fällt um über 1.000 $ und zieht den Rest des Marktes nach unten

Ein kurzer Blick auf die Krypto-Märkte zeigt jedoch, dass das Handelsumfeld rückläufig ist, nachdem Bitcoin innerhalb von 24 Stunden von 19.300 $ auf 17.800 $ gefallen ist. XRP ist stark mit Bitcoin korreliert, und der Rückgang durch BTC hat auch dazu geführt, dass die Überweisungsmünze von 0,60 $ Niveaus auf 0,51 $ fiel.

XRP riskiert den Verlust der Unterstützungszone von 0,50 $

XRP hat wieder einmal erhebliche Unterstützung im Preisbereich von 0,50 $ gefunden, aber eine rückläufige Bitcoin könnte dazu führen, dass dieser Bereich vor der Momentaufnahme von Flare Networks verloren geht. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, was die kurzfristige Zukunft für XRP bereithält, soll das folgende tägliche XRP/USDT-Chart verwendet werden.

  • Der MACD des XRP-Tages-Chart zeigt ein intensiv rückläufiges Umfeld an.
  • Der MFI und der RSI auf dem Tages-Chart bestätigen ebenfalls eine laufende Korrektur
  • Das Handelsvolumen hat sich verringert und schreibt rote Zahlen
  • Der Preis von XRP ist über die drei gleitenden Durchschnitte hinaus übermäßig ausgedehnt: 50-Tage-, 100-Tage- und 200-Tage-Durchschnitt
  • Der parabolische Lauf von XRP könnte zu einem Ende gekommen sein
  • Die 50-tägige MA bietet Unterstützung rund um den Preisbereich von 0,38 $
  • Andere Bereiche der kurzfristigen Unterstützung für XRP umfassen $0,48, $0,45, $0,42 und $0,40

Funkenmarken (FLR) reichen aus, um XRP weiterhin zu halten

Aus fundamentaler Sicht ist die Preisaktion von XRP, die nicht den Erwartungen entspricht, nicht unbedingt eine schlechte Sache. XRP-Händler und -Investoren, die an der Momentaufnahme von Flare Networks teilnehmen werden, können sich auf die Funkenabgabe (FLR) im Jahr 2021 freuen. Die “freien” Jetons sind Grund genug, bei XRP und seiner Zukunft in DeFi aufgrund der Umsetzung der Roadmap durch das Team von Flare Networks optimistisch zu sein.